Erklärung der Menschenrechte  

Gruppe 75   Davos/Klosters


  
     
Wir trauern um unser engagiertes Aktivmitglied
GINA MATTIOLI
25.12.1940 - 25.06.2017

     


Gruppe 75 Davos / Klosters


Amnesty Davos Klosters
Aktivitäten
Amnesty International
Mitglied werden
Kontakt


     

                                                                   
   
   Treffen mit dem Generalsekretär  von Amnesty International
            Salil Shetty während des WEF 2011 in Davos.


DAS  SIND  WIR

Die Amnesty Gruppe Davos/Klosters wurde bereits 1975 als Untergruppe von Amnesty Chur gegründet. Gina Mattioli war ein Gründungsmitglied unserer Gruppe.

Die Gruppe Amnesty Davos/Klosters besteht heute aus sieben   Aktivmitglieder. Die Gruppenleiterin Doris Schweighauser leitet die Gruppe seit August 2011.

Wir treffen uns ungefähr alle sechs Wochen am Montag um 18 Uhr im Mehrzweckzimmer des Pfarrhauses am Rathausstutz 2 in Davos Platz. In den Sitzungen planen wir lokale Aktionen, besprechen unsere Mitarbeit bei nationalen und internationalen Kampagnen und diskutieren auch über aktuelle Themen.

Interessierte sind zu einer Schnuppersitzung jederzeit ganz herzlich eingeladen. Doris Schweighauser  079 759 38 45  freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.


BRIEFMARATHON 


Josè Goyes Santacruz aus Kolumbien, besucht im Dezember 2010
eine Oberstufe in Klosters.

Mehrere OberstufenschülerInnen von Davos/Klosters/Serneus beteiligen sich jedes Jahr zusammen mit ihren Lehrpersonen am Briefmarathon.

Besuch eines ehemaligen Gewissengefangenen
Josè Goyes Santacruz, ein Aktivist der Indigenenbewegung, hat sich an vorderster Front für die Rechte  der Indigenen gegenüber multinationalen Konzernen eingesetzt. Im Juni 2008 wurde Josè Goyes Santacruz angegriffen und angeschossen. Danach wurde er Opfer von Morddrohungen, die dazu führten, dass sich Amnesty International im Rahmen einer weltweiten "Urgent Action" für ihn einsetzte. Inzwischen lebt Josè Goyes Santacruz in Spanien im Exil. Josè erzählte über seine Erfahrungen. Er zeigte den Jugendlichen Kopien von Briefen, die für ihn geschrieben wurden. Es gab ein eindrückliches Programm. Tanja Vultier (AI-Schweiz) war die Übersetzerin.

















  












 


AKTUELLES



   
     MONATSSITZUNG

Montag, 4. September  2017
 um 18h
 
Pfarrhaus am Rathausstutz 2
Davos Platz


      








Links





Downloads







ARCHIV
2017
21. Juli - Verkehrsfreie Promenade
Geschicklichkeitsspiel, AI-Luftballon

20. Juni - Weltflüchtlingstag
Aktion mit Petition, Velosattelhüllen, Flyer

8. März - Internationaler Frauentag mit Flyeraktion

2016
Briefmarathon Davos Platz u. Oberstufe Klosters - ca. 250 Briefe -

11. Dezember - Menschenrechtssonntag - Kerzenverkauf in versch. Kirchen -

9. Dezember - Kerzenverkauf Auftritt Carlos Martinez Kulturschuppen -
 
3. Dezember - Weihnachtsmarkt mit Kerzenverkauf

22. Juli - Verkehrsfreie Promenade -
mit Wurfspiel - 5 Ringe für Rio -

20. Juni - Weltflüchtlingstag -
Flyeraktion -

23. Januar - WEF - Thema: Flüchtlinge
Beteiligung an Kundgebung "Gesellschaft für Kultur des Friedens"

2015 - 40 Jahre AI Davos/Klosters 

6. Dezember-Menschenrechtssonntag Kerzenverkauf in versch. Kirchen

5. Dezember
Weihnachtsmarkt Davos Platz
Kerzenverkauf

4. Dezember
Länderexpertin Mittelamerika
besucht während Briefmarathon Oberstufenklassen in Klosters

3. Oktober
Unterschriftensammlung für Konzernverantwortungsinitiative

17. Juli
Verkehrsfreie Promenade - "Die Grundrechte nicht den Bach runtergehen lassen" - EMRK -

20. Juni
Weltflüchtlingstag - wir verschenken Muffins mit Jubiläumsflaggen -

30. Januar
Film TIMBUKTU in Zusammenarbeit mit CINEMA 89 im Kulturschuppen Klosters

24. Januar - WEF -
Kundgebung für Blogger Raif Badawi Saudiarabien, am Bubenbrunnenplatz


























Amnesty International  /  Davos Klosters  / aktualisiert am 25. Juli 2017 /  KONTAKT  /   IMPRESSUM